Deftiger Dreiteiler

Drei Brotsorten, drei Geschmacksrichtungen und die Kunst die richtige Ausgewogenheit aller Zutaten zu finden.

HIERFÜR BENÖTIGT DU FOLGENDES:

  • ANDRESEN Anno 1895 Brot
  • ANDRESEN Zwiebelstange
  • ANDRESEN Leuchtturmbrot
  • Griebenschmalz, Holsteiner Katenschinken und Hallig-Mettwurst zum Beispiel von der Stadtschlachterei Claußen aus Husum
  • Amarena-Feigensenf
  • Butter
  • Rucola
  • Giersch
  • Thymian

ANRICHTEN:

  1. Eine Scheibe vom Anno-Brot mit etwas Butter und einem Zweig Thymian in der Pfanne anrösten und anschließend auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Nun ca. 1 ½ Scheiben vom Katenschinken aufgerollt auf dem Brot anrichten und mit etwas Rucola garnieren. Eventuell noch mit frisch geraspelten Parmesankäse bestreuen.
  2. Zwei Scheiben vom Leuchtturmbrot mit dem Griebenschmalz bestreichen und mit etwas Giersch anrichten.
  3. Die Zwiebelstange schräg anschneiden und 1 ½ Scheiben mit etwas Butter bestreichen. Mit der Hallig-Mettwurst aufgefächert belegen und mit der Amarena Kirschmarmelade verfeinern.

Fertig ist unser „Deftiger Dreiteiler“. Guten Appetit!

SOMMELIER-TIPP:

Da wir deftig unterwegs sind, passt hierzu wunderbar ein Bier. Ich empfehle zu den hellen Brotsorten mit dem Katenschinken- und der Hallig-Mettwurst ein helles, leichtes Bier. Dieser dominiert nicht und unterstützt den Genuss durch die leichten, malzigen Noten.

Zu dem deftigen Leuchtturmbrot mit dem Griebenschmalz empfehle ich ein dunkles Bier. Auch hier kommt es auf die Ausgewogenheit an, damit keine Note den Anderen dominiert.

Wittorfer Brauerei

Wichtiger Hinweis!

Am 24.12. und 31.12.2023 findet kein freier Verkauf statt.
Nur Vorbestellungen können abgeholt werden!

Vorbestellzettel liegen in den Filialen aus, die an den Tagen geöffnet haben.

Vorbestellungstermine:
29.12.2023 bis 12:00 Uhr für Silvester