Schlürf und Surf

Heute führen wir euch an die Küste zu etwas ganz Besonderem. Ein Foodpairing zwischen Auster und Brot.

HIERFÜR BENÖTIGT IHR FOLGENDES:

  • ANDRESEN Roggensaftbrot
  • Pazifische Felsenaustern
  • Butter zum Anrösten
  • Borretsch Blüten und grobes Meersalz zum Anrichten

ZUBEREITUNG:

  1. Borretsch Blüten und grobes Meersalz zum Anrichten
  2. Eine Scheibe Brot in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Brotwürfel in Butter anrösten.

ANRICHTEN:

  1. Während die Brotwürfel anrösten, werden die Austern auf Tellerchen angerichtet. Damit sich die Austern wie zuhause fühlen und einen besseren Halt bekommen, könnt ihr ein Bett aus grobem Meersalz vorbereiten und die Austern hierauf platzieren.
  2. Nun auf jeder Auster ca. 3-4 der angerösteten Brotwürfel verteilen und mit einer Borretsch Blüte dekorieren.

SOMMELIER-TIPP:

Zu Austern muss es nicht immer Champagner sein. Ich empfehle hierzu eine Stadtbrause der Wittorfer-Brauerei. Diese Stadtbrause vereint den Geschmack sonnengereifter Orangen und exotischem Kardamom und verleiht dem Gericht eine fruchtig, frische Note.

Guten Appetit!

Wichtiger Hinweis!

Am 24.12. und 31.12.2023 findet kein freier Verkauf statt.
Nur Vorbestellungen können abgeholt werden!

Vorbestellzettel liegen in den Filialen aus, die an den Tagen geöffnet haben.

Vorbestellungstermine:
29.12.2023 bis 12:00 Uhr für Silvester